Skip to content

TURU 1880 Düsseldorf

by Markus on Dezember 30th, 2009
Foto
Stadionname Sportplatzanlage an der Feuerbachstraße
Ort Düsseldorf
max. Zuschauer 8.000
Datum 28.5.2006
Spiel
TURU Düsseldorf : GSC Düren (0:0)
Anfahrt(Öffentlich) Aus allen Richtungen (Direktverbindung)
Mit den S-Bahn Linien S6 und S7 bis zur Haltestelle D-Volksgarten und mit der Straßenbahnlinie 706 bis Haltestelle Volksgarten
Note: 1
Anfahrt(PKW) Problemlos Note: 2
Parkplatzsituation Mehrere kleine Parkplätze vorhanden. Auf der Vereins-Homepage gibt es Empfehlungen für die beste Parkmöglichkeit je nachdem aus welcher Richtung man kommt. Scheinen nicht sonderlich viele zu sein, aber da bei TURU nicht so ein wahnsinniger Zuschaueransturm herrscht reicht es aus Note: 3

Wursttyp Bratwurst
Wann gekauft 10 Min. vor dem Spiel
Wartezeit keine Note: 1
Preis 2,- € Note: 2
Konsistenz außen knusprig, gut durch Note: 2
Temperatur lauwarm, aber gerade noch akzeptabel Note: 3
Beilage Senf, Ketchup (aus Tütchen), frische Zwiebeln, kein Brötchen sondern Graubrot (aber davon soviel wie man wollte) Note: 3
Was fehlte? Brötchen (Brot ist kein wirklicher Ersatz) Note: 3
Geschmack Gut Note: 2
Getränkeangebot Bier (Alt, Pils) 1,70 Euro, Softdrinks Note: 2

Fazit War eine gute Wurst, grundsolide und ohne Mängel. Zudem war sie sehr dick und trotzdem gut durch, das erlebt man ja leider auch nicht immer und dann hat man innen matschige Pampe. Aber nicht so beim TURU-Grillmaster. Es gab außerdem noch viele andere Sachen vom Grill, z.B. Kotelette, Bauch und Cevapcici.
Name Tim
Verein BVB
Wurstwertung 2,28
Gesamtwertung 2,18

From → TURU Düsseldorf

No comments yet

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS